2 Von Millionen Von Sternen – Song and Lyrics by 2raumwohnung

0
79

Discover the poetic beauty in ‘2 Von Millionen Von Sternen’ by 2raumwohnung. This lyric breakdown takes you on a journey through the artist’s thoughts, emotions, and the story they aim to tell. From clever metaphors to evocative imagery, we delve into the nuances that make this song a lyrical masterpiece. Whether you’re a fan of 2raumwohnung or a lover of well-crafted words, our detailed analysis will give you a deeper understanding and appreciation of this song.

Zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen
Von der Erde aus noch am selben Himmel zu finden
Doch dabei jeder in seinem eigenen All zu verschwinden

Er fuhr die Rolltreppe herunter
Ich fuhr sie hinauf
Er machte gerade die Augen zu
Ich machte sie gerade auf

Für einen kurzen Moment
Waren wir uns nah
Obwohl er mich nicht
Nur ich ihn sah

Wir waren zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen
Zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen
Von der Erde aus noch am selben Himmel zu finden
Doch dabei jeder in seinem eigenen All zu verschwinden

Der Sommer kam mit dir zusammen
Du hast ihn mitgebracht
Ich habe euch umarmt
Du hast viel gelacht

Der Sommer war
Millionen Jahre alt
Ich wusste wenn einer von euch geht
Dann wird es kalt

Wir waren zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen
Zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen

Zwei von Millionen von Sternen
Die sich immer mehr voneinander entfernen

Von der Erde aus noch am selben Himmel zu finden
Doch dabei jeder in seinem eigenen All zu verschwinden