LOCO – Song and Lyrics by 18 Karat

0
58

Discover the poetic beauty in ‘LOCO’ by 18 Karat. This lyric breakdown takes you on a journey through the artist’s thoughts, emotions, and the story they aim to tell. From clever metaphors to evocative imagery, we delve into the nuances that make this song a lyrical masterpiece. Whether you’re a fan of 18 Karat or a lover of well-crafted words, our detailed analysis will give you a deeper understanding and appreciation of this song.

Heut bin ich Millionär, nie wieder Arbia-Kilos
Heh! Shoutout an Platincasino (Young Mesh macht die 808)

Ich feier’ mit dem Ballermann Debüt (pow, pow)
Mit dem ich ein Attentat verüb’ (bang, bang)
Eine Polizei-Uniform
Ist für mich nur ein Karnevalskostüms (haha)
Besorg’ mir Bitches von sonstwo (wuh)
Time is Money, pronto (puah)
Und die Anzeigen von Hoes
Werden zurückgezogen, Kondom
Eure Haram-Tattoos sind Dreck (pfuh)
Gun in der Hand, so wie Terroristen (ja)
Einschusslöcher in dem Mansory Benz
Rap braucht das Ghetto, das Ghetto nicht Rap (no)
Ma’ mal diese Snare aus
Denn der Lambo-Motor ist sehr laut
Nie mehr nett zu Cops, lern’ draus
Deshalb böse gucken wie beim Stare Down
Schwarzer Mantel, so wie Lord Vader
Oberkörper so wie Brock Lesnar
Früher wart ihr Tony Montana
Heute sind Rapper nur Cosplayer
Das Ende vom Lied
Ich hole meine Gun und komme dann mit einer Bande Taliban
Ficke dich und deine Mutter radikal vor den Augen deiner Kinder
Und danach nach Miami South Beach (hahaha)

Klick-klack, lad’ die Gun durch
Und auf einmal wird es ganz ruhig
Früher bestimmt’ ich den Grammkurs
Gangsterrap ohne Tanz-Moves

Pow, pow, pow, ich bin loco
Und in love with the coco
Pow, pow, pow, keine Fotos
„Alles oder nichts“ ist mein Motto
Pow, pow, pow, fick die SoKo
Amsterdam für die Mocros
Pow, pow, pow, keine Promo
In Dortmund Legende wie Kloppo

Für eine halbe Million hab’ ich Schmuck in mei’m Safe
Und dennoch schmuggel’ und pushe ich Juff oder Jay
Flex oder Pillen, Kush oder Haze, yeah
Trag’ ‘ne geladene SIG Sauer (pah, pah)
Hublot iced-out, Kingpower (wuh)
Viele Brüder sind rausgekommen
Aber noch mehr Brüder müssen drin trauern (argh)
Klick-klack, ich bin loco (loco)
Push’ Hasch aus Marokko (Marokko)
Geschäfte so wie El Chapo (Chapo)
PGP und kein Scirocco (nein)
Bauchtaschen voll Euros (Euros)
Sporttaschen voll Coco (Coco)
Mein Leben ein Sechser im Lotto (ja)
Aber nur solang bis mich ein Cop holt, denn (ihr Hunde)
Ich bin seit klein auf ein Macher und Dealer
Roll’ mit ‘ner randvollen Tasche im Beamer
Starten die Cops wieder Fahndung auf mich
Sitze ich gegen acht in ‘nem Flieger
Latinas auf Koks und Tequila
Ich leg’ Lines für Gina, Chiara, Jasmin und Selina (pow)
Großes Kaliber, Indica, Sativa
Ich liefer’ die Kilos für Lila vorbei an der Guardia Civilia

Klick-klack, lad’ die Gun durch
Und auf einmal wird es ganz ruhig
Früher bestimmt ich den Grammkurs
Gangsterrap ohne Tanz-Moves

Pow, pow, pow, ich bin loco
Und in love with the coco
Pow, pow, pow, keine Fotos
„Alles oder nichts“ ist mein Motto
Pow, pow, pow, fick die SoKo
Amsterdam für die Mocros
Pow, pow, pow, keine Promo
In Dortmund Legende wie Kloppo (hah)

Mitternachts, wir sind wach auf den Straßen (hah)
Mit der Axt, ich mach’ Krach in dem Laden (fick den Laden)
70k ist der Batz, den wir jagen
Dieser Staat gibt sich machtlos geschlagen (hah)
Semtex, Automat, zünd’ die Lunten (mh)
Black Benz, Autobahn in Sekunden
Polizei tappt schon seit Jahren im Dunkeln
Dabei bin ich immer in der Nacht am Funkeln (haha)
Echter G, immer Stress mit Police (hah)
Endorphin, ich hab’ Flex on the Beach
Ich komm’ auf die Party mit Flex und Hazy
Und du spielst keine Rolle mehr wie Patrick Swayze
On-stage, Kopf Haze
Auf Whiskey oder auf Bombay (yeah)
Und wenn ich Jay zieh’, dann mit Bitches, die
Aussehen wie Beyoncé
Zehn Mille Tagesumsatz
Und du fragst dich, woher ich die Markenuhren hab’
Bares unter Matratzen bunkern
Abiat läuft die Nase runter
Steine ticken an Ecken
Feinde, die sich verstecken
Kugeln aus dem Panamera fliegen
Und sie treffen eure scheiß verfickten Fressen

Klick-klack, lad’ die Gun durch
Und auf einmal wird es ganz ruhig
Früher bestimmt’ ich den Grammkurs
Gangsterrap ohne Tanz-Moves

Pow, pow, pow, ich bin loco
Und in love with the coco
Pow, pow, pow, keine Fotos
„Alles oder nichts“ ist mein Motto
Pow, pow, pow, fick die SoKo
Amsterdam für die Mocros
Pow, pow, pow, keine Promo
In Dortmund Legende wie Kloppo

Previous articleSteelo – Song and Lyrics by 702
Next articleCandy Shop – Song and Lyrics by 50 Cent
I am an avid Mac-user, nerd, musician, freelancer, and gamer. Ask me about my collection of M:TG cards! I've also got a horrible habit of needing the absolute newest technological wonder, whether it's stable or not. If they made a home-version of the LHC, I'd have 2. Additionally, I've been playing music for the better part of 14 years. I'm self-taught on piano, guitar, trumpet, trombone, sax, clarinet, bass, drums and other percussion, and around 10 other instruments. I also spend quite a bit of time dabbling in synthesizers, sequencers, and samplers. I'm also founder of Quotelicious where I collect and share the quotes I love.