So Soll’s Sein – Song and Lyrics by Afrob

0
84

Written by: Samy Sorge, Kaspar Wiens, Robert Zemichiel

Duration: 3:27

Discover the poetic beauty in ‘So Soll’s Sein’ by Afrob. This lyric breakdown takes you on a journey through the artist’s thoughts, emotions, and the story they aim to tell. From clever metaphors to evocative imagery, we delve into the nuances that make this song a lyrical masterpiece. Whether you’re a fan of Afrob or a lover of well-crafted words, our detailed analysis will give you a deeper understanding and appreciation of this song.

Ich sende direkt aus dem Busch per Buschfunk
Meiner Frequenz mit dem qualitativen Pluspunkt
Die Kids machen ‘n Luftsprung, die Alten schreien: Igittigitt!
Denn ich bring all die dreckigen Styles aus Hamburg City mit
Samsemi on air, live wie’n Konzert
Gib das Mikrofon her! Dann geht da schon mehr
Oh yeah! Und auch wenn es nicht so wär’
Würd ich es sagen, nur damit ihr einmal den Flow hört
Doch ihr liebt den Scheiß, egal ob ich freestyle oder Lieder schreib
Und wisst jedes Frühjahr, bald ist es wieder Zeit
Neue Platte, Solo, doch immer noch die gleiche Crew
Gleiches Motto heißt: Ich frage nicht, ich greife zu
Es wird nix nützen, auf Holz zu klopfen
Denn ich komm, um mir meine Taschen vollzustopfen
So dirty und lowdown, ich flirte mit Klofraun
Die mir wegen den hängenden Jeans auf meinen Po schaun
Besitz das Know-How, wie Raps in Flow baut
Somit allen andern Rappern an dem Abend die Show klaut
Zu laut! Und ich hoffe, dass die Sache jetzt klar ist
Samy Deluxe, Afrob, mit der Platte des Jahres!

Das habt ihr nicht erwartet, so soll’s sein
Alle Leute ohne Liebe in sich, ich sag: Fickt euch doch
Deine Ziele waren groß, du wolltest hoch, doch du bist gefallen
Samy Deluxe zurück, wieder mit Hits, ich sag: Das ist laut

Ich dichte wie’n Kranker, lichte die Anker, und Leinen los
Mit Rhyme-Flows, die du nicht annähernd einholst
Schreib Seiten voll und Stifte leer
Jemand besser als wir? Nicht, dass ich wüsste wer!
Hör sich einmal einer diesen Mongo an
Geboren mit noch mehr Charme als Don Juan
Gepisst wegen dem zu niedrigen Kontostand
Bin ich immer noch am Meckern, denn das kommt gut an
Dafür sind andere MCs jetzt abgefuckt
Wie tight der Typ die Texte auf Takte packt
Das Ding dabei: Ich hab nicht mal nachgedacht
Sie nur nach ner durchgemachten Nacht aufs Blatt gebracht
Was geht ab? Dies hier ist extra für euch
Ihr wurdet von zu vielen Rappern in deutsch bitter enttäuscht
Zwar haben alle jetzt tolle teure Video-Clips
Aber ist das ein Ausgleich für alle die billigen Hits?
Hier kommt der Meister der Zeremo mit der Terror-Flow
Engländer sagen: splendid!, Amis: incredible!
Hamburger sagen: derbe! Franzosen: très bien!
Und jetzt wird es noch mal Zeit für den Refrain

Das habt ihr nicht erwartet, so soll’s sein
Alle Leute ohne Liebe in sich, ich sag: Fickt euch doch
Deine Ziele waren groß, du wolltest hoch, doch du bist gefallen
Samy Deluxe zurück, wieder mit Hits, ich sag: Das ist laut

Hier kommt das Reime-Monster, gegen das ihr keine Chance habt
Wenn ihr mich nicht kennt, dann geht in’n Laden und checkt meine Songs ab
Und hört euch den MC an. Den Champion
Weil keiner am Mic kann, so wie’s Samy kann. (Du kennst ihn, man)
Ich rap nicht für Sänger, Models und Schauspieler
Ich rap für Penner, Volltrottel und Hauptschüler
Rap nicht für Celebrities aus der High Society
Ich bin ein rude boy, piss an dein Polizeirevier
Krieg sogar Props von Häftlingen, das ich def kling
Und der Chef bin in diesem verbalen Wrestling
Und deswegen mach’ ich am Mic so auf Dicken
Denn die Jungs komm’n bald raus, und ich hab sie im Rücken
Spaß beiseite, dies ist bitterer Ernst
In Sachen Rap könnt ihr noch von Euren Müttern was lernen
Ich übernehm Bühnen, bring Typen ab vom MCn
Denn sie wissen nicht was sie tun, wie James Dean
Tropf kommt mit den Loops, dem Beat und dem Bass
Mein Mann Afrob macht den Hook, du fragst: Wie geht denn das?
Ganz einfach, Mann. Die echten Styler halten zusammen
Und hier sind zwei von den tightesten mit dem Mic in der Hand

Das habt ihr nicht erwartet, so soll’s sein
Alle Leute ohne Liebe in sich, ich sag: Fickt euch doch
Deine Ziele waren groß, du wolltest hoch, doch du bist gefallen
Samy Deluxe zurück, wieder mit Hits, ich sag: Das ist laut